Das Hamburg Stil hat, hat die Architektur, das Stadtbild und die Hamburger Mode bereits bewiesen. Doch wie viel Stilikone steckt in Dir? Mit dieser Frage hat sich das Buch „Stilikonen unserer Zeit“ beschäftigt und sich ausschließlich auf Frauen beschränkt. In stimmungsvollen großzügigen Bildern gibt es uns Einblicke in das Zuhause von zwanzig stilsicheren Frauen und veredelt die Fotostrecken mit den jeweiligen Lebensgeschichten.
Seinen eigenen Stil zu entwickeln, ist eine unglaublich schwere Aufgabe, an der viele scheitern, denn es bedarf Einiges: Das Wissen darüber, was wir wollen und vor allem was wir nicht wollen, die Stärke auch gegen den Strom schwimmen zu können, die Kreativität Dinge in einer bestimmten Anordnung zu arrangieren, ein Gespür für Farben und Formen.
Sicher können wir sagen, dass eine ausgeprägte Stilsicherheit mit einer starken Persönlichkeit einhergeht – was anhand der inspirierenden Lebensgeschichten der Frauen im Buch belegt wird. Auffallend ist zudem, dass die Mehrheit in künstlerischen Bereichen, wie dem Designen, Musizieren und Texten tätig ist. Es sind wahrlich Frauen, die unsere Bewunderung verdienen, uns inspirieren, motivieren und träumen lassen.

Ivana Segre BB
 Ivana Segre
Unter dem Pseudonym Ivana Jeissing schreibt die Schriftstellerin erfolgreiche Romane, in denen es um existenzielle Fragen über Lebensentwürfe geht. Zusammen mit ihrem italienischen Ehemann bringen sie zwei verschiedene Stilrichtungen in die geräumige Villa, die im letzten Jahrhundert erbaut wurde und durch ihre gewaltigen Holzbalustraden besticht. Ihr Faible für eine reduzierte moderne Ästhetik und zeitgenössische Kunst prallt auf die Leidenschaften ihres Mannes: das Segeln und die Begeisterung für alte Sachen.

Michelle Meire BB

Michelle Elie Meiré
Sie gilt als eine der schicksten und stilsichersten Frauen weltweit und steht sinnbildlich für pure Extravaganz. Auch ihre Schmuckkollektionen bestechen mit ungewöhnlichen selbstbewussten Motiven, wie einem Penisring mit Totenkopf-Krone. Michelle Elie Meiré ist in Haiti geboren und wuchs in Brooklyn auf, bevor sie mit dem erfolgreichen Art Director Mike Meiré nach Köln zog. Dort leben sie in vier Appartements, die zu einer Wohnung mit mehreren Etagen ausgebaut wurden und viel Platz für gesammelte Kunstwerke bietet.

Stilikonen BB

Dorothee Schumacher
Die weltweit erfolgreiche Modedesignerin lebt in einer 1900 erbauten Jugendstilvilla inmitten eines riesigen Gartens, der von Hausschwein Mister Pig bewohnt wird. Ihre Mode wird als modern romantisch beschrieben, in der sich Eleganz, Verspieltheit und Sinnlichkeit paaren. Dieses virtuose Zusammenspiel ist auch im Interieur spürbar. Die Villa ist herzlich und gemütlich eingerichtet. Über ihren Lieblingsraum schwärmt die Modedesignerin „er ist farbenfroh, auf gepflegte Weise exzentrisch und gleichzeitig recht kuschelig.“ Gemütlich muss es sein, denn ihre Villa ist der zentrale Mittelpunkt für die gesamte Familie, die sich in regelmäßigen Abständen dort trifft – Platz ist ausreichend da.

 

Cover StilikonenBuchtipp:
Stilikonen unserer Zeit porträtiert 20 faszinierende Frauen, die stilprägend für unsere Gegenwart sind. Der Autor Ralf Eibl und der Fotograf Wolfgang Stahr, beide mehrfach preisgekrönt und ausgezeichnet, nehmen uns in ihren persönlichen, einfühlsamen Reportagen und exklusiven Aufnahmen mit auf einen Rundgang durch Häuser und Wohnungen; vor allem aber gewähren sie uns Einblicke in das Leben von bemerkenswerten Frauen.

Ralf Eibl / Wolfgang Stahr
Stilikonen unserer Zeit
Wohn- und Lebensgeschichten besonderer Frauen
192 Seiten, 243 Farbfotos
gebunden mit Schutzumschlag
€ 39,95 

Fotos: Wolfgang Stahr

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.