Eigentlich habe ich kein Problem mit Volumen. Ich habe volles und dickes Haar. Trotzdem war ich nicht wirklich zufrieden mit meinen Haaren. Obwohl ich viele Stufen im Haar hatte, hingen sie am Kopf glatt herunter und je weiter es in die Länge ging, desto trockener wurde mein Haar, bis es sich – Spliss sei gegrüßt – in viele kleine Häärchen splittete. 

Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch macht sich Meister-Friseurin Tanja Stoltenberg an die Arbeit.

Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch macht sich Meister-Friseurin Tanja Stoltenberg an die Arbeit.

Als ich vom „Long Hair Volume Cut“ gehört habe, wurde ich neugierig. Der Schnitt soll Volumen bringen, ganz ohne Stufen.
„Genau an den Stellen, an denen Ihr langes Haar müde herunterhängt, erarbeite ich mit gezielter Technik das gewünschte Volumen. Somit erziele ich Leichtigkeit und Volumen in Ihrer Frisur.“, verspricht Meister-Friseurin Tanja Stoltenberg. Ich probierte das Ganze aus und war mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Beim ersten Griff in mein „neues“ Haar, hatte ich das Gefühl 2kg Last seien abgefallen. So viel ist es wohl nicht geworden, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Das möchte ich unseren Lesern nicht entgehen lassen. In Kürze erscheint ein Gewinnspiel, in dem Sie einen „Long Har Volume Cut“ gewinnen können.

Valeska

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort