Das UKE hat beim Wettbewerb „Erfolgsfaktor Familie“ des Bundesfamilenministeriums den ersten Platz in der Kategorie Großunternehmen (über 1.000 Beschäftigte) belegt. Mit dem Preis werden die familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands ausgezeichnet. „Das ist eine große Ehre für uns alle, die wir uns für Vereinbarkeit von Beruf, Freizeit und Familie stark machen“, sagt UKE-Direktor Joachim Prölß. Unter anderem verfügt das Uniklinikum über eine Kita, Ferien- und Notfallbetreuung und unterstützt Mitarbeiter mit pflegebedürftigen Angehörigen. Innovativ sind auch die an die jeweiligen Lebensphasen angepassten Arbeitszeitmodelle.

Beitragsbild: Das UKE will Vorreiter sein in Sachen Familie und Karriere und erhält dafür Preis. © Axel Kirchhof

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.