Steaks und Promis

Promiauflauf in Rotherbaum: Die Alstertaler Unternehmer Christina und Eugen Block hatten zur VIP-Eröffnung des „Theo’s” geladen – ihres neues exklusiven Restaurants im Elysée. „Der Name ist eine Widmung an meinen Vater, der mit zweitem Vornamen Theodor heißt”, erklärt Christina Block. Klar, dass bei der Familiengeschichte auch dort vorwiegend Steaks auf der Karte stehen. Nach dem Eröffnungsschmaus lauschten die Gäste der Musik von Gast und DJane Guilia Siegel, die in der dem Restaurant angeschlossenen Oyster Bar bis spät in die Nacht auflegte.

Fotos: Martin Brinckmann Hamburg

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.