Sehr schmackhaft wurde es am 22. Oktober, als das Start-up Unternehmen CATERO zum leckeren get-together in die Bullerei einlud. Was unter der Schirmherrschaft von Tim Mälzer stattfindet, kann nur gut werden und besonders gut schmecken! Grund war die Einführung der ersten deutschen Caterer-Plattform, die es Usern ermöglicht, mit einfachen Suchfunktionen in nur wenigen Schritten den idealen Caterer für die jeweiligen Veranstaltungen zu finden. Abgestimmt auf den Veranstaltungsanlass, die kulinarischen Interessen, dem zur Verfügung gestellten Budgetspielraum und unter Beachtung verschiedenster Nahrungsmittelunverträglichkeiten, findet jeder unter den stetig wachsenden Anbietern seine Favoriten.
So wurden bei leckerem Craft Beer und Wein verschiedenste Häppchen verspeist. Highlights für mich waren die cremige Karottensuppe mit Schaumtopping im Reagenzglas, die Jacobsmuschel, die mit einem Püree und heller Schaumsoße serviert wurde und das sehr würzig schmeckende „Sunday“-Craft Beer.

 

Valeska

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort