Küss die Hand!

Zart gepflegte Hände geben uns den ganzen Tag über ein gutes Gefühl. In nur wenigen Schritten gelingt die richtige Handpflege und haben Sie auch in der kalten Jahreszeit schöne, gesunde Fingernägel.

Schritt 1: REINIGEN

Handpeeling – wofür?
Es entfernt trockene Hautschüppchen und bereitet auf die Pflege vor – besonders gut bei spröder Haut. Danach dick eincremen!

Magic Manicure Complete Handpeeling von Alessandro, ca. 19 €

Magic Manicure Complete Handpeeling von Alessandro, ca. 19 €

Nägel brauchen Schliff!
Am besten ist es, die Nägel regelmäßig zu kürzen und nicht erst dann, wenn sie eigentlich schon zu lang sind. Dabei gilt: verwenden Sie besser eine Nagelfeile als eine Schere.

Mineral-Nagelfeile von Douglas, ca. 10 €.

Mineral-Nagelfeile von Douglas, ca. 10 €.

 

Schritt 2: PFLEGEN

Das baut auf!
Beanspruchte Nägel benötigen eine besondere Pflege. Dafür gibt es spezielle Nagellacke mit Biotin, die das Nagelwachstum unterstützen und brüchige Nägel kräftigen.

Nagelhärter mit Biotin von Deborah Lippmann, erhältlich bei Douglas, ca. 25 €

Nagelhärter mit Biotin von Deborah Lippmann, erhältlich bei Douglas, ca. 25 €

Tut es auch eine Bodylotion?
Nein. Kein Körperteil wird so oft gewaschen wie die Hände – also brauchen sie auch besondere Zuwendung. Das heißt: eine ausgewogene Mischung aus Fetten und Feuchtigkeitsbindern.

The hand treatment von La Mer, ca. 90 €

The hand treatment von La Mer, ca. 90 €

Handpflege im Schlaf
Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Ziehen Sie Handschuhe im Bett an. Die Wärme sorgt dafür, dass die Wirkstoffe aus der Handcreme noch intensiver in die Hautzellen einziehen.

BELIANCE-Pflegehandschuhe von Douglas, ca. 3 €.

BELIANCE-Pflegehandschuhe von Douglas, ca. 3 €.

 

Schritt 3: VERSCHÖNERN

Alles im Lack…
Absolut angesagt sind im Herbst 2014 Metallic-Töne, kräftige Brauntöne, starke Farben wie Lila und Bordeaux und natürlich der
Dauerbrenner Knallrot.

Nagellack in Trendfarbe Violett ‚Fade to Greige‘ von Ciaté, ca. 9 €

Nagellack in Trendfarbe Violett
‚Fade to Greige‘ von Ciaté, ca. 9 €

Als Finish beim Nägellackieren eignet sich der Top Coat von OPI. Unmittelbar auf den frisch lackierten Nagel aufgetragen und er versiegelt den Farblack in einer Minute. Er schützt damit vor frühzeitigem Absplittern.

Versiegelnder Nagelüberlack von OPI, ca. 15 €

Versiegelnder Nagelüberlack von OPI, ca. 15 €

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort