Die erste weibliche Kreuzfahrtkapitänin Deutschlands heißt Nicole Langosch, ist Wahlhamburgerin, 34 Jahre alt und hat seit März das Kommando auf dem Schiff AIDAsol. Sie ist damit die ranghöchste Frau auf einem Kreuzfahrtschiff in Deutschland. Nicole Langosch wurde in Osterode im Harz geboren und wuchs in Herborn in Hessen auf. Über den Segelsport kam sie zum ersten Mal mit der Seefahrt in Kontakt. Das Nautik-Studium absolvierte sie in Leer. Während ihres anschließenden Studiums der Logistik war sie für eine Container-Reederei in Auckland (Neuseeland) und für das EU-Parlament in Brüssel tätig. Ihr erstes nautisches Praktikum absolvierte Langosch auf einem Containerschiff. Seit zehn Jahren ist sie in verschiedenen Positionen auf den AIDA Schiffen im Einsatz. In der Schifffahrt wirkt die Geschlechterverteilung wie aus der Zeit gefallen: über 1.000 deutschen Kapitänen männlichen Geschlechts stehen lediglich 14 Frauen gegenüber. Es bleibt zu hoffen, dass dem Beispiel Nicole Langoschs in den nächsten Jahren viele Frauen folgen – nicht nur auf Kreuzfahrtschiffen!

Foto: obs/AIDA Cruises

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.