Crostini mit Tomaten und Oliven

Crostini mit Flaschentomaten, Lauchzwiebeln und OlivenZutaten für 4 Portionen:
• 4 Flaschentomaten
• 1 Bund Frühlingszwiebeln
• 50 g gefüllte, grüne Oliven
• 1/2 Bund frischer Thymian
• 1 EL BERTOLLI Essig – Balsamico Bianco
• Salz
• Pfeffer
• 3 EL BERTOLLI Olivenöl extra vergine – Gentile
• 1 Knoblauchzehe
• 8 Scheiben Ciabatta
• 150 g Frischkäse mit Kräutern

Zubereitung:
1.
Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Oliven in feine Scheiben schneiden. Thymian waschen und trockenschütteln. Blättchen von den Stielen zupfen und fein schneiden. Alles mischen und mit Essig, Salz, Pfeffer sowie 1 EL Olivenöl würzen.

2. Restliches Olivenöl mit der halbierten Knoblauchzehe in einer Pfanne erhitzen. Brotscheiben darin von beiden Seiten goldbraun rösten. Aus der Pfanne nehmen und etwas abkühlen lassen. Mit Frischkäse bestreichen und mit dem Tomatentatar belegen. Sofort servieren.

Zubereitungszeit: 45 Minuten

Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion:
Energie : 1342 kJ / 320 kcal
Fett: 14 g
davon gesättigte Fettsäuren: –
Kohlenhydrate: 36 g
davon Zucker: –
Ballaststoffe: –
Eiweiß: 11 g
Salz: –

Foto: Bertolli

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.