Benefizabend zugunsten der Hiege-Stiftung

In den Räumlichkeiten der HanseMerkur organisierte Kunstagentin Simone Bruns einen Benefiz-Abend zugunsten der Hiege-Stiftung gegen Hautkrebs. Dank einer von Dr. Katharina Prinzessin zu Sayn-Wittgenstein durchgeführten Kunstauktion von mehr als 20 Fotografien, die von bedeutenden Künstlern wie Karin Szekessy und Prof. F.C. Gundlach für den guten Zweck zur Verfügung gestellt wurden, und dem Engagement namhafter Sponsoren kamen an dem Abend rund 50.000 Euro zusammen. „Wir freuen uns sehr darüber, dass die Veranstaltung für unsere Stiftung ein so großer Erfolg war“, sagt Stifter Dr. Wolfgang Hiege.

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.