Letztes Jahr war ich das erste Mal dabei und bin seitdem ein bekennender craft beer Fan.

18 Brauer aus Deutschland und Dänemark werden an diesem Samstag mehr als 65 verschiedene Biere präsentieren. Besonders bei unseren Nachbarn im dänischen Königreich hat das Weihnachts- oder Winterbier eine lange Tradition, denn jedes Jahr im November, am sogenannten »J-Day«, präsentieren Dänemarks Brauereien ihre Seasonals. Das »J« steht dabei für Julebryg – die Dänen feiern also den Weihnachtsbiertag. Um Punkt 20.59 Uhr beginnt an diesem besonderen Tag landesweit der Ausschank der Jahr für Jahr neu kreierten Starkbiere. Wir freuen uns, dass mit dem Aarhus Bryghaus und Coisbo Beer auch in diesem Jahr wieder zwei dänische Brauereien den Weg zu unserem Winter Beer Day finden werden. Darüber hinaus freuen wir uns auf 16 weitere Brauereien, die uns ihre Interpretationen vom Winterbier mitbringen.
In unseren Dielen und dem Außenbereich der Schanzenhöfe werden wir also insgesamt 18 Brauereien mit ihren kreativsten Winter- und Craft Beer-Sorten willkommen heißen. Über 65 verschiedene Biere warten darauf, verkostet zu werden und zusätzlich dazu organisieren wir wie immer spannende Workshops und Tastings für unsere Gäste. Musikalisch untermalt wird der Tag von insgesamt vier verschiedenen DJs und auch für das leibliche Wohl ist natürlich mit leckerem Craft Food aus dem »Alten Mädchen« gesorgt. Das Lagerfeuer im Außenbereich und das gemütliche Zelt komplettieren den
Winter Beer Day und sorgen für eine gemütliche und entspannte Atmosphäre.
Der Eintritt für den Winter Beer Day liegt bei 5 Euro. Professionelle Tastinggläser gibt es gegen 5 Euro Pfand. Die Preise pro Bier liegen zwischen 1 Euro (0,1 l) und 3 Euro (0,3 l). Winter Beer Day 2015, Samstag, 21. November von 12 – 24 Uhr, Lagerstr. 28b, 20357 Hamburg St. Pauli, www.craftbeerdays.de

Valeska

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.